Veröffentlicht am 02.01.2023 11:05, aktualisiert am 03.01.2023 12:33

Schuss aus Pkw

Am 31. Dezember um 11.48 Uhr, wurde der Polizei in Höxter auf der Lütmarser Straße ein fahrender Ford gemeldet, aus dem einmal geschossen wurde. Im Rahmen der Fahndung konnte der Ford noch auf der Lütmarser Straße angehalten und kontrolliert werden. Bei der Durchsuchung des Pkws konnte eine Schreckschusspistole mit Gaspatronen aufgefunden und sichergestellt werden. Der 24-jährige Fahrer aus einem Höxteraner Ortsteil war vor Ort geständig. Er ist nicht im Besitz eines kleinen Waffenscheines, weswegen ihn ein Strafverfahren erwartet.

north