Veröffentlicht am 03.11.2022 13:49

In vierter Generation angekommen

Stehen weiterhin fest zueinander: Hermann, Kira und Monika Manegold. (Foto: privat)
Stehen weiterhin fest zueinander: Hermann, Kira und Monika Manegold. (Foto: privat)
Stehen weiterhin fest zueinander: Hermann, Kira und Monika Manegold. (Foto: privat)

Seit nunmehr vier Generationen ist Manegold ein Haus der Schönheit am Höxteraner Marktplatz: Jüngst übernahm Kira Manegold den Staffelstab als neue Geschäftsführerin des Hauses von ihrem Vater Hermann.
„Ich habe schon immer schöne Dinge geliebt“, so die neue Inhaberin der Parfümerie. „Farben, Düfte und Texturen sind meine Leidenschaft. Ich bin gern kreativ und probiere mich aus, das wurde mir quasi in die Wiege gelegt.“ Die 40-Jährige ist fest entschlossen, das Familienunternehmen auch durch das unruhige Fahrwasser der Krisen zu steuern, welche – nicht nur - den Mittelstand seit geraumer Zeit heimsuchen. Die Zuversicht verliert sie nicht. „Auch wenn nicht alles reibungslos abläuft, ich bleibe lösungsorientiert und mache das Beste draus. Meine Eltern unterstützen mich weiter, damit ich mich in meiner neuen Rolle gut einfinden kann. Ich bin von Herzen überzeugt, dass meine Eltern ihr Lebenswerk bei mir und meinem Team in gute Hände geben.“
Während Hermann Manegold den Platz an der Spitze zwar seiner Tochter anvertraute, wird er natürlich weiterhin im Unternehmen wirken und walten. Auch Ehefrau Monika Manegold ist aus dem Hause nicht wegzudenken, ist sie doch seit über 40 Jahren im Einkauf tätig. Gegründet wurde das Unternehmen vor 130 Jahren; damit ist es eines der ältesten, inhabergeführten Fachgeschäfte in Höxter.
Ein weiterer Grund zum Feiern im Hause Manegold ist der Prüfungserfolg von Charleen Hamelmann: Die 22-Jährige bestand ihre Prüfungen als Kauffrau im Einzelhandel mit Fachrichtung Parfümerie und Kosmetik mit Note 1 bestanden. Als letzte Auszubildende unter Hermann Manegolds Federführung schließt sie ihre Ausbildung damit würdig ab und erfüllt den ehemaligen Inhaber erklärtermaßen mit Stolz.

north