Veröffentlicht am 17.05.2023 09:34

Online-Vortrag Verbraucherzentrale NRW: Infos über Energetische Sanierung

Der Kreis Höxter und die Verbraucherzentrale NRW bieten einen Online-Vortrag zum Thema Energetische Sanierung an.
„In Zeiten stark steigender Strompreise wird es immer wichtiger, Immobilien so zu sanieren, dass sie möglichst wenig Energie verbrauchen”, so Ute Delimat, Leiterin der mobilen & digitalen Verbraucherzentrale im Kreis Höxter. „Deshalb möchten wir die Menschen, die einen Umbau ihres Hauses planen, gerne umfassend informieren.”
Möglichkeiten, den Energieverbrauch zu senken, gibt es viele. Das Spektrum reicht von Dämmung bis zum Heizungstausch. Welche Umbaumaßnahmen im Einzelnen sinnvoll und effektiv sind, darüber informiert Klaus Rörig, Energieberater für die Verbraucherzentrale NRW, am Mittwoch, dem 24. Mai, um 18 Uhr in einem kostenlosen Online-Vortrag. Hier erfahren Teilnehmende auch alles Wissenswerte über Förderprogramme. Im Anschluss an den Vortrag können Fragen beantwortet werden.
Anmeldungen für den Vortrag nimmt das Klimaschutzteam des Kreises Höxter unter klimaschutz@kreis-hoexter.de entgegen.
Die Beratung ist dank Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz kostenfrei.

north