Veröffentlicht am 21.12.2022 09:10, aktualisiert am 28.12.2022 11:56

Pedelec-Fahrerin auf Glatteis gestürzt

Leicht verletzt wurde eine 66-jährige Höxteranerin mit dem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Am Montagabend, 19. Dezember, ist die Pedelec-Fahrerin, welche einen Helm trug, gegen 18.35 Uhr in Höxter auf der Markstraße Richtung Nicolaistraße gefahren. Auf Höhe der Einmündung Hennekenstraße rutschte sie dann aufgrund überfrierender Nässe weg und fiel auf den Rücken. An dem Pedelec entstand leichter Sachschaden.

north