Veröffentlicht am 12.01.2023 11:12, aktualisiert am 18.01.2023 10:17

Weltmusik von meditativ bis groovig

Multi-Instrumentalist und Trommler Adjiri Odametey. (Foto: privat)
Multi-Instrumentalist und Trommler Adjiri Odametey. (Foto: privat)
Multi-Instrumentalist und Trommler Adjiri Odametey. (Foto: privat)

Hamburg, Buxtehude, Dassel – das sind die Stationen, die der Multi-Instrumentalist und Trommler Adjiri Odametey aus Ghana im Januar auf seinem Plan stehen hat. Am 22. Januar spielt er in der St. Laurentiuskirche und verspricht eine rhythmisch mitreißende Performance auf seinem großen Trommel- und Percussions Arsenal. „Der Weltmusiker aus Ghana bringt mit seiner Musik und guten Laune die Seelen in wärmende Schwingung. Seine Musik hat ihre Wurzeln in der afrikanischen Tradition, aber vermischt mit unterschiedlichen Musiktraditionen wie Singer-Songwriter, Chansons und Jazz. Zu dieser einmaligen Kombination laden wir alle Musikbegeisterten am Sonntagabend um 19 Uhr ein“, sagt der Vorsitzende des Förderkreises Kirchenmusik St. Laurentius, Frank Pape. Karten gibt es an der Abendkasse für 15, ermäßigt 10 Euro.

north