Veröffentlicht am 25.11.2022 10:50

Brings kommt zum Jubiläum

Vorne mit Plakat Markus Finger und Marcus Stiera und hinten v.l: Matthias Sonst, Thomas Liene, Dirk Bickmann, Matthias Hengsbach und René Müller (Heimatverein Bredenborn e.V.). (Foto: Thomas Kube)
Vorne mit Plakat Markus Finger und Marcus Stiera und hinten v.l: Matthias Sonst, Thomas Liene, Dirk Bickmann, Matthias Hengsbach und René Müller (Heimatverein Bredenborn e.V.). (Foto: Thomas Kube)
Vorne mit Plakat Markus Finger und Marcus Stiera und hinten v.l: Matthias Sonst, Thomas Liene, Dirk Bickmann, Matthias Hengsbach und René Müller (Heimatverein Bredenborn e.V.). (Foto: Thomas Kube)

Sie kommen in den Kreis Höxter. Auf ihrer großen Deutschland-Tour kommt die Kölner Kult-Band Brings am 20. Mai 2023 nach Bredenborn. Wegen Corona musste das bereits für 2020 geplante Konzert zunächst verlegt und später sogar abgesagt werden. Im dritten Anlauf soll es nun endlich klappen, freuen sich die Veranstalter, eine der erfolgreichsten Kölner-Bands in der Schützenhalle begrüßen zu dürfen.
„Dreimal ist Bredenborner Recht“, bringen es Markus Finger und Marcus Stiera mit einer abgewandelten Redewendung auf den Punkt. Gemeinsam mit den Verantwortlichen der Bredenborner Vereine freuen sie sich, die Jungs von Brings nochmal für einen Gastauftritt im Rahmen der Kölschen Nacht gewonnen zu haben. Diese findet im kommenden Jahr im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der Dachorganisation der Bredenborner Vereine in der hiesigen Schützenhalle statt.
Der Heimatschutzverein Bredenborn e.V. gilt als Dachorganisation der Bredenborner Vereine. Und das seit mehr als 50 Jahren. Grund genug im Mai mit der Kölschen Nacht ein ganz besonderes Highlight zu präsentieren. „Bereits bei den vergangenen Konzerten von Kasalla und Cat Ballou hat sich unsere Schützenhalle als partyerprobt erwiesen.“, weiß Mathias Hengsbach vom Heimatschutzverein zu berichten. „In den vergangenen drei Jahren haben wir einige umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen in der Halle umgesetzt“, freuen sich die Mitglieder auch darauf, vielen Gästen das Ergebnis zu präsentieren. Das 2020 geplante Brings-Konzert war schnell ausverkauft. Auch diesmal hoffen die Veranstalter auf eine vergleichbare Resonanz.
Nach dem Auftritt der Band legen die Dj`s Marcus und Markus die besten Kölschen Lieder auf und heizen dem Publikum, wie gewohnt, ordentlich ein. Einlass in die Bredenborner Schützenhalle ist am 20. Mai um 19 Uhr. Das Brings-Konzert beginnt um 20 Uhr. Im Anschluss folgt die Aftershowparty.
Der Ticketverkauf startet pünktlich am 1. Dezember 2022. Karten sind für 30 Euro in den Autohäusern FORD-Heine, in den Filialen der Sparkasse Höxter, der CafeBar – Die Apotheke Höxter und im Internet unter www.eventim.de (zzgl.Gebühr) erhältlich. An der Abendkasse kosten die Tickets – sofern nicht ausverkauft – 35 Euro.
Einen Tipp von den Veranstaltern: „Die Karten eignen sich prima als Weihnachtsgeschenk.”

north