Veröffentlicht am 07.11.2022 10:51

Schlemmen in der Novembersonne

Die Schlemmermeile auf dem Marktplatz sorgte für einen großen Andrang. (Foto: Peter Vössing)
Die Schlemmermeile auf dem Marktplatz sorgte für einen großen Andrang. (Foto: Peter Vössing)
Die Schlemmermeile auf dem Marktplatz sorgte für einen großen Andrang. (Foto: Peter Vössing)

Sicherlich war auch das traumhafte Wetter im sonst so tristen November der Grund, dass viele Menschen in die Holzmindener Innenstadt kamen. Dort hatten das Team von Stadtmarketing Holzminden und Marc Gonzaga, der Betreiber des Foodtrucks "3 Stars", zu einem Innenstadtfest der besonderen Art eingeladen. Unter dem Motto „Herbstglühen und Street Food“ gab es einen verkaufsoffenen Sonntag mit einer Schlemmermeile auf dem Marktplatz.
14 Foodtrucks hatten sich rund um den Platz postiert und boten ihre erlesenen Speisen an. Vom Hamburger über asiatische Spezialitäten bis zur süßen Waffel war alles dabei. Nach dem Motto „heute bleibt die Küche kalt“ fanden die Trucks riesigen Anklang. Auf dem Platz waren reichlich Sitzgelegenheit aufgestellt worden. So konnten die hungrigen Gäste dort in der Novembersonne ihr Essen genießen. Musikalisch wurde die Gourmet-Aktion von DJ Adriano Macera begleitet.
Der Sänger Sebastian Hegener musste leider aus gesundheitlichen Gründen passen. Marc Gonzaga konnte aber kurzfristig mit Anna-Katherina Weskamp und Patrick Hörle für sehr guten Ersatz sorgen.
Neben der Foodtruck-Meile schlenderten die Besucher durch die herbstlich geschmückte Innenstadt. Dort hatten die Landesforsten, die Landjugend Hils und das Rote Kreuz Informationsstände aufgebaut.
Wen das Thema lokale Erzeuger interessierte, der wurde auf der Mittleren Straße fündig. Dort stellten sich diese unter dem Motto „Grüne Meile“ vor. In den Räumlichkeiten von Stadtgestalten hatte man eine Sensoria Ausstellung organisiert. Neben der Vorstellung des Ausstellungsgebäudes gab es hier Riech- und Schmeck-Stationen, an denen man sein eigenes Riechvermögen testen konnte.
Ebenso lud die Landesgartenschau-Botschafterin Elfe Holli zu Fahrten in der LGS-Bimmelbahn ein, die an diesem Sonntag nach Holzminden gekommen war.
Am späten Nachmittag startete auch noch ein Laternenzug durch die Stadt.

north