Veröffentlicht am 13.10.2022 17:05

„Engagiert für mein Dorf“

Am Mittwoch, 12. Oktober 2022, um 18.30 Uhr sind alle Menschen, die sich ehrenamtlich für ihre Region und ihren Heimatort einsetzen wollen, herzlich zur Infoveranstaltung rund um das "Dorfengagement" eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird in den neuen Räumlichkeiten der Kreisvolkshochschule Holzminden in der Braunschweiger Straße 8 stattfinden.
An vielen Stellen ist im Dorf Engagement gefragt: Bei der Rats- und Vereinsarbeit genauso wie bei der Umsetzung von konkreten Projekten oder der Frage, wie sich das Dorf künftig entwickeln soll. Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es für Engagierte und solche, die es werden wollen? Was ist für wen hilfreich, wie kann man MitstreiterInnen finden und wie kommt man von der Idee zum umgesetzten Projekt? Gibt es konkrete Weiterbildungsangebote und Fördermittel? Das Zentrum für ehrenamtliches Engagement (ZEE) und die LEADER-Region "VoglerRegion im Weserbergland" stellen im Rahmen der Veranstaltung alle wichtigen Infos vor. Es besteht die Gelegenheit, erste Kontakte zu anderen Engagierten und dem Netzwerk zu knüpfen und alle Fragen rund um die Themen Qualifikation, Netzwerk und Förderung werden beantwortet. Eine Anmeldung ist erforderlich. Interessierte werden gebeten, eine E-Mail mit ihren Kontaktdaten an zee@landkreis-holzminden.de zu senden. Bei Rückfragen oder für weitere Informationen steht Anja Kurth vom ZEE unter Tel. 05531/707390 zur Verfügung.

north