Veröffentlicht am 16.01.2023 12:15, aktualisiert am 17.01.2023 11:24

Rückblick auf Aktivitäten und Auftritte

V.l.: Schriftführer Benjamin Bönnighausen, zweiter Vorsitzender Klaus Hülkenberg, Cornelia Evers, Ehrenvorsitzender Rudolf Lammert, Yvonne Bönnighausen, Stefan Dickel, Kassierer Maiko Bönnighausen,Franz - Josef Dohmann, 1.Vorsitzender Uwe Hülkenberg, Lena Petermichl, Jürgen Flohrmann, Ehrenmitglied Meinolf Grawe, Andreas Jöhren und Michael Haarmann. (Foto: privat)
V.l.: Schriftführer Benjamin Bönnighausen, zweiter Vorsitzender Klaus Hülkenberg, Cornelia Evers, Ehrenvorsitzender Rudolf Lammert, Yvonne Bönnighausen, Stefan Dickel, Kassierer Maiko Bönnighausen,Franz - Josef Dohmann, 1.Vorsitzender Uwe Hülkenberg, Lena Petermichl, Jürgen Flohrmann, Ehrenmitglied Meinolf Grawe, Andreas Jöhren und Michael Haarmann. (Foto: privat)
V.l.: Schriftführer Benjamin Bönnighausen, zweiter Vorsitzender Klaus Hülkenberg, Cornelia Evers, Ehrenvorsitzender Rudolf Lammert, Yvonne Bönnighausen, Stefan Dickel, Kassierer Maiko Bönnighausen,Franz - Josef Dohmann, 1.Vorsitzender Uwe Hülkenberg, Lena Petermichl, Jürgen Flohrmann, Ehrenmitglied Meinolf Grawe, Andreas Jöhren und Michael Haarmann. (Foto: privat)

Im Wintergarten der Gaststätte Driehorst in Godelheim trafen sich die Mitglieder des Spielmannszuges zu ihrer Jahreshauptversammlung. Der erste Vorsitzende Uwe Hülkenberg konnte dazu zahlreiche Vereinsmitglieder begrüßen. Zu Beginn der Versammlung blickte Uwe Hülkenberg noch einmal auf die verschiedenen Aktivitäten und Auftritte im abgelaufenen Vereinsjahr zurück und dankte in diesem Zusammenhang allen, die den Verein unterstützt haben.

Eine große Lücke im Verein hinterlässt der verstorbene Ehrenvorsitzende Friedhelm Hülkenberg. Dieser war Gründungsmitglied des Spielmannszuges und hat den Verein in allen Belangen unterstützt.Unter seiner Leitung konnte der Spielmannszug Godelheim e.V die größten Erfolge, wie zum Beispiel den Niedersachsenmeister, verzeichnen.

Uwe Hülkenberg dankte allen Vorstandsmitgliedern für ihr Arrangement. Ein besonderer Dank galt den aktiven Spielleuten, dem Ehrenvorsitzenden Rudolf Lammert und dem Ehrenmitglied Meinolf Grawe, die bei allen Auftritten sehr tatkräftig unterstützen. Nach Abhandlung der satzungsgemäßen Regularien konnte der zweite Vorsitzende Klaus Hülkenberg mit Unterstützung vom Schriftführer Benjamin Bönnighausen und den Ehrenvorsitzenden Rudolf Lammert und dem Ehrenmitglied Meinolf Grawe viele Vereinsmitglieder für langjährige Treue zum Spielmannszug Godelheim ehren.

  • Für 20 Jahre wurden geehrt: Lena Petermichl und Maximilian Remmeke
  • Für 25 Jahre wurden geehrt: Yvonne Bönnighausen, Christoph Duske, Cornelia Evers, Dieter Mauer
  • Für 40 Jahre wurden geehrt: Annika Grothe, Andreas Jöhren
  • Für 45 Jahre wurde geehrt: Walter Pipiale
  • Für 50 Jahre wurde geehrt: Uwe Hülkenberg, Franz Josef Dohmann, Jürgen Flohrmann, Karl Heinz Lammert, Dieter Schäfer
  • Für 55 Jahre wurde geehrt: Günther Babik
  • Für 60 Jahre wurden geehrt: Josef Bierbüsse, Hans-Josef Winter
  • Für 70 Jahre wurde geehrt: Michael Haarmann

Es wurden zudem Ehrungen von der Kreisvereinigung und dem Niedersächsischem Musikerverband durchgeführt. Spielmannszug Vereinigung: 20 Jahre Lena Petermichl, 50 Jahre Jahre Uwe Hülkenberg.

Nach Beendigung der Ehrungen der Mitglieder stand die Wahl eines neuen Vorstandes an. Hier hat es bei allen Positionen eine Wiederwahl gegeben:

  • 1. Vorsitzender Uwe Hülkenberg
  • 2. Vorsitzender Klaus Hülkenberg
  • 1. Schriftführer Benjamin Bönnighausen
  • 2. Schriftführer Lea Bönnighausen
  • 1. Kassierer Maiko Bönnighausen
  • 2. Kassierer und Tambourmajor Andreas Kurtenbach
north