Veröffentlicht am 24.01.2023 17:07

Kabarettistin Andrea Volk bittet zu Tisch

Andrea Volk mit ihrem Programm „Mahlzeit! Büro und Bekloppte“. (Foto: Britta Schuessling)
Andrea Volk mit ihrem Programm „Mahlzeit! Büro und Bekloppte“. (Foto: Britta Schuessling)
Andrea Volk mit ihrem Programm „Mahlzeit! Büro und Bekloppte“. (Foto: Britta Schuessling)

Am Internationalen Frauentag am Mittwoch, 8. März, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) begeistert in der Stadthalle Holzminden mit spitzer Zunge die Kabarettistin Andrea Volk. Sie nimmt Politik und Alltag aufs Korn. Oder mit Korn und Bier. Denn nüchtern kann man das doch alles nicht mehr ertragen. Und im Büro – all die Umbrüche. Allein die neue Unternehmenskultur – man wusste ja vorher gar nicht, dass man sowas hatte. Zwischen Homeoffice und Präsenz steht alles Kopf: Arbeiten auf Wolke 7, der neue Chef trägt einen Dutt und dank Feuchttüchern und Desinfektionssprays sieht es im Büro aus wie im Puff. Doch wie schön ist es, Meierchen, Drachen-Doris und Bio-Susanne live wieder zu treffen! Ein neues Kabarett-Highlight aus der Feder von Erfolgs-Autorin und Büro-Opfer Andrea Volk, bei dem man sich fragen wird: „Arbeitet die eigentlich bei uns?”
Das Gleichstellungsbüro der Stadt und der Landkreis Holzminden laden ein, die Lachmuskeln zu trainieren und mit einem herzhaften Lachen das Immunsystem zu stärken.
Karten für das Kabarettprogramm zum Eintrittspreis von17,50 Euro sind im Gleichstellungsbüro, Tel. 05531/707-311, Email: gleichstellungsbuero@landkreis-holzminden.de, bei der Stadtbücherei Holzminden, Tel. 05531/9364-0, Email: buecherei@holzminden.de und beim Stadtmarketing Holzminden, Tel. 05531/992960, Email: info@stadtmarketing-holzminden.de erhältlich.

north