Suche (OWZ zum Sonntag, Bevern (Holzminden)) | OWZ zum Sonntag

invisible
Bild

Kräuter- und Pflanzenmarkt

Am Sonntag, dem 5. Mai, jährt sich der beliebte Kräuter- und Pflanzenmarkt an der Kaffeestube am Beverbach in Bevern zum 25. Mal. Von 11 bis 17 Uhr können Besucher das breite Vielfalt an Ständen erkunden. Der Markt ist weit bekannt für sein Angebot an ökologischen Produkten, für die auch die biozertifizierte Kaffeestube am Beverbach mit angeschlossenem Obst- und Gemüseverkauf sowie Biolebensmitteln steht. In Zeiten weltweiter Umweltkrisen rückt der Fokus immer mehr Richtung respektvollem Umgang mit der Umwelt und den zur Verfügung stehenden Ressourcen. Hierfür bietet der Kräuter- und Pflanzenmarkt vielfältige Angebote. Zum Angebot gehören Gemüsepflanzen, Kräuter und Blumenstauden des Bioland-Betriebes Marienhof aus Espenau, aus Hameln kommt eine historische Tomatenpflanzenvielfalt. Der Nabu Holzminden steht für Informationen rund um das Thema Naturschutz und bietet u.a. Nisthilfen und Insektenhotels an. Aus Brakel kommt die Biolandimkerei Hensel, ebenso ist die vom Wochenmarkt bekannte Biolandbäckerei Wegener aus Hameln vertreten.Die Holzwerkstatt Pietsch aus Albaxen zeigt die Kunst ökologischer Holzwerkskunst.Für Kuchen, Waffeln, Kaffee und Getränke steht die Kaffeestube. Besonders freut sich die Betreiberin der Kaffeestube über die Neuzugänge in diesem Jahr: Andrea Franke mit handgesiedeten Seifen aus Dörentrup, die Wollmanufaktur Oeynhauser Mühle, die Marienhof KG mit Pflanzkartoffeln. Aus Aerzen kommen alte Apfelsortenbäumchen, aus Hameln der Naturland Streuobstbetrieb mit Apfelmark. Wie im letzen Jahr rundet die Künstlerin Katharina Götte aus Bühne den Markt mit einer Ausstellung ab und hat extra für diesen Markt Kräuter- und Pflanzenpostkarten entworfen.

„Moon river“ in der SchlosskapelleMusikwerk von Jean GoldenbaumLesung im Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern: Staugeschichten von Hermann GröneLustgarten. Porzellan und GartenkunstSouthern Rock im Schloss BevernJazz-Frühschoppen im Schloss Bevern mit der Sleepy Town JazzbandSkizzieren und entspannen – Gut zeichnen am SchlossDer konservierte Garten„Classic Brass” gastiert mit „Music For Your Soul” im SchlosshofTraum eines großen DramatikersGedichte schreiben für KinderIrish Folk fürs im Garten-ThemenjahrVortrag im Schloss Bevern: Blütenpracht trotz KlimawandelEntlastung für GemeindenEnsemble „[hanse]Pfeyfferey” im Lustgarten Schloss BevernAlles rund ums GärtnernNatur im Spiel – zwei FotografenKindertheater im Schloss BevernAusstellungseröffnung im Weserrenaissance SchlossGrimmelshausens „moderne“ Frau des BarocksNeuer Termin für „Nacktschnecken im Paradies“Aufruf zu Grünen Erbstücken und PflanzentauschbörseFrühlingsbeginn in Bevern mit Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“ Schloss Bevern: Vom Teilen, Tauschen und SchenkenNacktschnecken im ParadiesMusikalisches Feuerwerk in der Schlosskapelle BevernSchreibwerkstatt mit Krimiautorin

north